Release: 01. Dezember 2003

Vinyl

Nach seinem Club-Hit „Temptation“ folgt nun das neue Werk von DJ Chris Crime. „Eat my funk“ und „Eat my deep“ sind zwei House-Tracks welche jedes Lokal zu einem kochenden Hexenkessel verwandeln. Chris Crime ist in der Houseszene im In- und Ausland auf dem besten Weg zur Spitze. Auch diese Nummer wird ein Renner werden; das warten hat sich gelohnt!

tracklist

CHRIS CRIME

01. Eat my funk

02. Eat my deep